Am 10. – 12. Juni begab sich die Musica da Domat ans Eidgenössische Musikfest, welches dieses Jahr in Montreux stattfand. Erstmals trat der Verein in der 2. Stärkeklasse an und wurde von der Jury mit 91 Punkten für das Aufgabenstück sowie 94.33 Punkten für das Selbstwahlstück belohnt. Dieses hervorragende Ergebnis platzierte die Musica da Domat auf dem 4. Rang von insgesamt 29 Bands, welche am selben Spielort ihre Vorträge abhielten. In der Marschmusik erreichte die Musica da Domat mit 84.67 Punkten den 11. Rang.

 

Kommentare sind geschlossen